Saisonauftakt Auswärtsspiel in Altenburg

Am 24.09.2016 mussten die Z’Airs zum Start in die neue Saison zum Auswärtsspiel nach Altenburg reisen. Nach den erfolgreichen Testspielen waren unsere Jungs natürlich hoch motiviert.
Anwurf war 13:30 Uhr in der Wenzelsporthalle.

Der Start verlief etwas holprig, so konnten die Hausherren von vielen teils kleinlichen Pfiffen der Refs unterm Korb profitieren und die Zone der Z’Airs bereits im ersten Viertel mit Foul unter Druck setzen, hinzu kamen einige Punkte von der Freiwurflinie.

Doch unseren Jungs gelang es sich mit einigen Fastbreaks und einer Guten Ausbeute an der 3er-Linie trotzdem zur Viertelpause mit 22:12 Punkten abzusetzen.

Auch im 2ten Viertel konnten unsere Flügel dem Spiel Ihren Stempel aufdrücken, mit immerhin 5(!) 3-Punkt Treffern allein im 2ten Viertel gelang es die Hausherren, die sich unter dem Korb als recht stark erwiesen, auf Abstand zu halten.
So stand es zur Halbzeit 41:30 für die Z’Airs.

Im 3ten Viertel wurde es wieder spannend: Unsere Jungs hatten weiterhin mit zahlreichen Fouls zu kämpfen und die Gegner konnten den Rückstand durch viele Züge zum Korb verringern.

Bei unseren Jungs hingegen wollten weder die 3er fallen noch konnten sie ihre eigentliche Stärke, die Fastbreaks, ausspielen. So wurden durch Fehlpässe unnötig viele Punkte liegen gelassen.

Auch die Umstellung auf Mannverteidigung brachte leider nicht den erhofften Erfolg.
Mit einem Endstand 62:55 im dritten Viertel zugunsten der Z’Airs versprach das letzte Viertel nochmal sehr interessant zu werden.

Gepusht durch den Support ihrer Fans setzten die Gastgeber alles daran die Partie noch zu drehen.
Die Z’Airs hielten mit starker Defense und vielen Zügen zum Korb dagegen und es gelang mit solider Teamleistung den Sack endlich zu zu machen.

Am Ende hieß es verdient 83:72 Auswärtssieg.
Starker Auftakt Jungs, weiter so!

Am 02.10.2016 gilt es dann zuhause in der Reimann Turnhalle Science City Jena VI zu schlagen.
Anwurf ist 15:30, wir hoffen auf rege Fanunterstützung.

Unsere Scorer:

Chris Hetzheim (20 Pkt.), Rudi Hubatsch (17 Pkt.), Christian Köber (13 Pkt.), Felix Köber (11 Pkt.), Daniel Frommhold (10 Pkt.), Benjamin Fischer (5 Pkt.), Max Frotscher (3 Pkt.), Tom Knödler (2 Pkt.), Denny Wieduwilt (2 Pkt.)

punktestand-zairs-gegen-altenburg

 

 

1. Saisonauswärtsspiel gegen Altenburg

Ein Gedanke zu „1. Saisonauswärtsspiel gegen Altenburg

  • 25. September 2016 um 15:24
    Permalink

    Ich hab das Spiel noch viel positiver wahrgenommen, als ich es aus dem Bericht herauslese. Wir haben richtig gut als Team zusammengespielt und die Punkte effektiv verteilt. Die Altenburger waren nie in Führung und mit 12 Leuten hatten wir noch einiges im Tank für den Endspurt. Mit dem Mix aus schnellem Spiel nach vorn und den vielen sicheren Dreierschützen haben wir die Nachlässigkeiten unserer Gegner bestraft und verdient gewonnen. Es macht mich stolz, dass wir uns so sportlich gegenüber dem Heimteam, den Schiedsrichtern und dem Publikum verhalten haben.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.